Sie kennen sicher das Zitat von Henry Ford:

“Zusammenkommen ist ein Beginn,
Zusammenbleiben ist ein Fortschritt
Zusammenarbeiten ist der Erfolg“

Unsere technisierte Welt macht uns oberflächlich betrachtet immer einsamer. Unsere Teams sind auf der ganzen Welt verstreut, wir sitzen nicht mehr jeden Tag im gleichen Büro, arbeiten zum Teil von zu Hause und, und, und.
Wir werden auf Einsamkeit getrimmt, augenscheinlich. Doch die technisierte Welt liefert uns gegen diese Vereinsamung und das Einzelkämpfer-Dasein auch Mittel, die wir nur nutzen müssen.
Heute möchte ich Ihnen ein Mittel vorstellen, das die Basis für eine Zusammenarbeit mit Ihnen ist. Dafür hat meine Mitarbeiterin Hannah etwas für Sie zusammengestellt:

 

Kollaboratives Arbeiten

“Stellen Sie sich vor, Sie stellen Teile für Automotoren her. Sie sind Experte auf Ihrem Gebiet und bekannt dafür, die leistungsstärksten Motoren herzustellen. Sie konzentrieren sich jeden Tag voll und ganz auf Ihre Arbeit und erbringen beste Leistungen. Dennoch verlieren Sie immer mehr Kunden an einen Konkurrenten, dessen Motoren leistungsschwächer, dafür aber umweltverträglicher sind als Ihre.

Was ist passiert? Sie selbst waren so fokussiert auf Ihre eigene Arbeit und so auf die eigenen – gewohnten- Arbeitsabläufe konzentriert, dass Sie nicht darauf geachtet haben, wie sich die Umweltbedingungen, in diesem Fall die Bedürfnisse der Kunden, geändert haben. Sie sind betriebsblind geworden. Ebenso wie ein Maschinist, der im Rumpf das Schiff bei voller Fahrt hält, dabei aber nicht bemerkt, dass das Wetter sich verändert und ein Tempowechsel erforderlich wäre. Damit das Schiff dennoch weiterfahren kann,  erhält der Maschinist Informationen von den Seemännern an Deck. Sie weisen ihn auf die Bedingungen auf See, auf Wetterumschwünge, Strömungen oder sich veränderndes Fahrwasser hin.

Genau solche Beobachter können Ihnen helfen, Veränderungen Ihres Arbeitsumfeldes festzustellen. Veränderte Bedürfnisse, geänderte Arbeitsbedingungen oder neue Konkurrenten, die auf den Plan treten. Indem sie Ihnen die Augen dafür öffnen, können Sie sich weiterhin auf Ihre Arbeit, ihre Expertise, konzentrieren, jedoch gleichzeitig darauf reagieren und sich anpassen, um Ihr Schiff weiter sicher und erfolgreich durch sich ständig veränderndes Fahrwasser zu manövrieren.

 

Dies ist der Sinn von Mastermind- Gruppen, in denen Sie sich mit gleichgesinnten Menschen beraten, sich unterstützen und den Sinn für Ihre Umwelt schärfen, um Ihre Ziele zu erreichen. Indem Sie sich immer wieder gegenseitig herausfordern, indem Sie brainstormen und absolut offenes Feedback geben, kann jeder einzelne Teilnehmer dabei unterstützt werden die eigenen Grenzen zu erkennen, seinen Horizont zu erweitern und so diese Grenzen zu verschieben. Sie bekommen einen Spiegel vorgehalten, um sich selbst in neuem Licht zu sehen und bekommen Impulse, sodass Sie Möglichkeiten sehen, die Ihnen vorher nicht in den Sinn gekommen wären.
Auf diese Art und Weise können Sie in der Zukunft Ihre Ziele schneller erreichen, mehr Erfolge erzielen, schnellere und größere Fortschritte machen oder mehr Geld verdienen. Außerdem werden Sie wertvolle neue Kontakte knüpfen, um Ihr Netzwerk zu vergrößern und zu stärken. So können Sie Ihr Schiff in Zukunft sicher und schnell auch durch unbekannte Gewässer manövrieren.” [Hannah Schelter]

Die Magnetfaktor-Mastermind

Mastermind, auch wieder so ein neuer angelsächsischer Begriff, der unsere Welt durchdringt. Der eine oder andere von Ihnen wird das Konzept der Kollegialen Fallberatung kennen, das ist im Grunde das gleiche Prinzip.

Eine Gruppe Gleichgesinnter schließt sich zusammen und trifft sich regelmäßig, in unserem Fall 1x im Monat.

Eine Person bekommt den “Hot Seat”, die Möglichkeit seine Frage in den Raum zu stellen und die restliche Gruppe inklusive mir berät über die mögliche Antwort oder Möglichkeiten des Handelns.

Diese “Sessions” oder Sitzungen werden wir in einem virtuellen Raum halten, damit Sie sich ohne großen Aufwand von überall auf der Welt einfach übers Internet einwählen können und dabei sind. Entweder als Fallgeber, der Antworten bekommt oder als live Coach, der von dem Fall auch was für sich selbst lernt.

Das Thema der Gruppe ist die Entwicklung Ihres Magnetfaktors. In der Marketing Sprache – die Entwicklung Ihrer Marke, doch bei den meisten ist es nur noch ein Entfesseln. So oder so, ist diese Mastermind für Sie geeignet, wenn Sie sich bisher alleine gefühlt haben auf dem Findungsweg Ihrer Marke.

Wenn Sie Austausch möchten und Rat brauchen. Den bekommen Sie hier. Nicht nur den. Wir treffen uns einmal im Monat zu einer Live-Session online. Parallel dazu bekommen Sie Zugang zu einer geschlossenen Facebook Gruppe, in der Sie sich jeder Zeit mit der restlichen Gruppe austauschen können. Zusätzlich werde ich Ihnen mit monatlichen Lektionen bei der Findung und Bestimmung Ihres Magnetfaktors behilflich sein.
Und weil mir das auch noch zu wenig ist, einmal im Monat werde ich einen Gast einladen, der Ihnen zu einem speziellen Thema Rede und Antwort steht. Ein erfolgreicher Unternehmer, der sich als Marke etabliert hat oder ein Entrepreneurs, der Experte auf seinem Gebiet ist und von dem Sie Tipps und Tricks lernen können.

Meine Motivation

Als ich mit Kunden und Partnern über dieses Unterfangen gesprochen habe, kam oft die Frage nach dem “Warum” auf, vor allem, warum ich diese Leistung fast verschenke.
Das ist ganz einfach.
Ich bin zwar seit zehn Jahren auf dem Markt, doch bis ich wirklich erfolgreich war, sind Jahre vergangen. Ich hab so viele Fehler gemacht und noch mehr Lehrgeld bezahlt und ich gehöre zu den Menschen, die gerne etwas zurückgeben. Ich konnte mir viele Coaches und Ausbildungsprogramme nicht leisten, die mich vielleicht schneller nach vorne gebracht hätten. Und ich bekomme Anfragen von so vielen Menschen, die in der gleichen Situation sind, in der ich war und deshalb möchte ich etwas schaffen, das sich jeder leisten kann und damit schneller erfolgreich wird. Lassen Sie mich einen Beitrag zu Ihrer Erfolgsgeschichte leisten!

 

Wenn Sie Fragen haben, schreiben Sie uns diese bitte unter dem Artikel, denn viele werden ähnliche oder gleiche Fragen haben, so können wir das Prinzip der Mastermind hier schon mal üben 😉
Wenn Sie mehr über die Mastermind in der Umsetzung wissen möchten, dann klicken Sie einfach hier.

 

Sie wollen Teil der Carmen Brablec Community werden? Informiert werden über: Veranstaltungen, exklusive Webinare nur für die Community Member, Termine sowie Extras? Dann tragen Sie sich ein.

Keiner braucht mehr Einzelkämpfer zu sein, nutzen Sie die Chancen der digitalen Welt, um schneller Erfolge zu erzielen!

 

Kollaborative Grüße
Ihre Carmen Brablec

 


    1 Response to "gemeinsam ans Ziel – kollaboratives Arbeiten"

    • Nicola Probst

      Danke liebe Carmen,

      ich habe mich gerade angemeldet und freue mich riesig mit Dir und der Gruppe zusammenzuarbeiten. Ich bin gespannt, welche “Entfesselungen” ich erleben werde und auf die Entdeckung meiner Marke!

      Meine Frage/ Anliegen/ Wunsch ist die Markenfindung, wenn wie ich, in mehreren unterschiedlichen Bereichen gearbeitet wird.
      Eine Marke die für mich steht und für alle Bereiche “passt”.

      Das mit Dir /Euch zu entdecken, bringt mich schon jetzt in große Vorfreude.

      In großer Erwartung,
      Nicola

Wir freuen uns über einen Kommentar

Die Email Adresse wird nicht veröffentlicht